Direkt zum Inhalt springen

Es geht los bei der Lernstatt Demokratie in Hofgeismar

Bei strahlendem Sonnenschein öffnen heute die Türen der Evangelischen Akademie um die Preisträger und Preisträgerinnen der diesjährigen Ausschreibung gesagt. getan. 2016 zu prämieren. In den frühen Nachmittagsstunden erreichen die ersten Lernstatt-Teilnehmenden den Ort, wo sie drei schöne weitere Tage verbringen werden. Dort angekommen, machen sie sich an die liebevolle und kreative Gestaltung ihrer Ausstellungswände und begutachten die angefertigten Projekttafeln anderer Lernstatt-Mitstreiter und -Mitstreiterinnen. 16:30 Uhr markiert den offiziellen Startschuss zur diesjährigen 27. Lernstatt Demokratie in Hofgeismar. Schwungvoll und kreativ wird das Publikum von den Swingles des Immanuel-Kant-Gymnasiums aus Rüsselsheim mit ihrer Gesangs- und Tanz-Performance eröffnet. Die Moderatoren Alexander Lipp und Maja Baier, Juniorbotschafter des Förderprogramms Demokratisch Handeln, heißen die Gäste in Hofgeismar herzlich Willkommen. Zunächst begrüßt der Direktor der Evangelischen Akademie, Karl Waldeck, die Lernstatt-Teilnehmenden. In seiner Rede würdigt er das Engagement der Schülerinnen und Schüler und betont, wie wichtig es in der heutigen Zeit für das gemeinsame Zusammenleben ist, Demokratie zu erfahren, leben und zu diskutieren.

In einer gemeinsamen Talkrunde suchen die beiden Moderatoren das Gespräch mit Karl Waldeck, sowie Jan Hofmann, Dr. Wolfgang Beutel, Verena Hamm, Helmholt Rademacher und zwei bereits an vergangenen Lernstätten teilgenommenen Gästen. Die Eröffnungsfeier stellt einen gelungenen Start in die Lernstatt Demokratie dar. Die schöne und besondere Umgebung der Evangelischen Akademie versprechen jedoch nicht nur Entspannung. Es stehen verschiedene Programmpunkte bevor, bei denen sich die Kinder und Jugendliche auf vielfältige Art und Weise mit politischen und gesellschaftlichen Fragen kritisch auseinandersetzen.

Wir heißen nochmals alle Teilnehmenden der 27. Lernstatt Demokratie in Hofgeismar herzlich Willkommen und wünschen ein herzliches und bereicherndes Miteinander in den kommenden Tagen in der Evangelischen Akademie Hofgeismar.

(Nicole Jülich, 20.06.2017, Jena)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

zurück

21.06.2017 (DI)

 
© Demokratisch Handeln | Impressum | FAQ