Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich: Service » Publikationen »

Ausgabe 2012 des Jahrbuchs Demokratiepädagogik

Punktgenau zur "Lernstatt Demokratie 2012" in Jena konnte sie endlich vorgelegt werden: Die erste Ausgabe des Jahrbuchs für Demokratiepädagogik. Mit dem Untertitel "Aufgabe für Schule und Jugendbildung" signalisiert der von Wolfgang Beutel, Peter Fauser und Helmolt Rademacher herausgegebene Band, dass er die Grundlagen der nunmehr über zehn Jahre währenden Debatte zu Themen und Formen einer pädagogischen Praxis zusammenfasst und kritisch diskutiert, die zur Weiterentwicklung der Demokratie und zur Partizipation sowie dem Lernen durch Handeln und Engagement durch Kinder und Jugendliche beiträgt.

Die Demokratiepädagogik – verstanden als aufgeklärte und professionell zu handhabende Herausforderung pädagogischer Berufe – hat sich als ein eigenes breites Feld pädagogischer Praxis und Entwicklung in den pädagogischen Institutionen etabliert. Nach langjährigen kontroversen Diskussionen ist inzwischen die Einsicht gewachsen, dass ein Lernen für und in der Demokratie nicht nur eine Aufgabe in den pädagogischen Handlungsfeldern beschreibt, sondern auch eine Funktion dieser Institutionenwelt ist. Das Jahrbuch will dieses Feld in seiner ganzen Breite in Blick auf Schule, Erziehung und Jugendbildung abbilden. Dabei soll der Diskurs um Entwicklung, Begleitung und reformerische Konkretisierung der Demokratiepädagogik in Wissenschaft und Praxis im Mittelpunkt stehen.

Zudem soll das "Jahrbuch Demokratiepädagogik" die öffentliche politische Diskussion um Akzeptanz und Weiterentwicklung der Demokratie und der Bürgergesellschaft widerspiegeln. Praxisbeiträge, theoretische Reflexionen, Forschungsberichte sowie Erkundungen in Literatur und in der politisch-pädagogischen Erfahrungswelt von Bundesländern, aber auch Ländern des europäischen Raumes runden den Band ab. Er ist im Buchhandel und direkt beim Verlag erhältlich.

Wolfgang Beutel, Peter Fauser, Helmolt Rademacher (Hrsg.) (2012): Jahrbuch Demokratiepädagogik 2012. Aufgabe für Schule und Jugendbildung. Schwalbach/Ts.: Wochenschau-Verlag. 320 S.; ISBN: 978-3899747355

Bild 1

 
© Demokratisch Handeln | Impressum